Schoki mit Basilikum

♡ zum Valentinstag ♡

Selbstgemachte Schokolade, mit dem feinen Aroma unseres Olivenöl & Basilikum ist eine wunderschöne Idee, euren Liebsten den Valentinstag zu versüßen. Denn: Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen.

Valentinstagsschoki mit Basilikum

Diese Zutaten braucht ihr dafür:

  • eine Tafel Schokolade – Geschmack nach Wunsch
  • 1 EL  FRANZ & CO. Olivenöl & Basilikum
  • getrocknete Rosenblätter
  • Prise Salz
  • eventuell einen Zweig Rosmarin
  • Butterbrotpapier und etwas Bast

Und los geht’s:

Die Schokolade lasst ihr bei sehr niedriger Temperatur im Wasserbad schmelzen und rührt sie immer wieder gut um.

Das Olivenöl & Basilikum tropft ihr beim Rühren bitte dazu und rührt auch das Salz mit ein.

Nun gießt ihr die flüssige Schokolade auf ein Stück Backpapier und verstreicht sie schön. Alternativ könnt ihr sie natürlich auch in Förmchen gießen.

Valentinstagsschoki mit Basilikum
Valentinstagsschoki mit Basilikum
Valentinstagsschoki mit Basilikum

Weiter geht`s:

Die noch flüssige Schokolade bestreut ihr dann bitte mit klein geriebenen Rosenblättern und einigen fein gehackten Rosmarinnadeln und lasst die Leckerei gut abkühlen.

Nun könnt ihr die hartgewordene Schokolade entweder in Stücke brechen oder schneiden und schön verpacken. Wir haben dafür einen Streifen Butterbrotpapier und etwas Bast genommen.

Valentinstagsschoki mit Basilikum

Habt viel Freude bei Euren Geschenkkreationen und beim Verschenken!