Anzahl wählen12 PortionenRezept für 3 PortionenRezept für 6 PortionenRezept für 12 PortionenRezept für 24 PortionenRezept für 36 PortionenSchwierigkeitnicht schwer
Dauer1 hr 40 min

Zutaten 

 
500 g Sauerkirschen oder auch Süßkirschen (je nach Jahreszeit)
400 g Weizenmehl oder Dinkelmehl
200 g Puderzucker
200 ml zimmerwarme Milch
4 St Eier
1 St Zitrone
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 EL Mandelblättchen

Zubereitung 

1

Zu Beginn den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Das Kokosöl mit Puderzucker, Salz und dem Abrieb der Zitrone schaumig rühren.

3

Mehlsorten mit dem Backpulver mischen und sieben. Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Nun das Eigelb nach und nach mit je 1 EL Mehlmischung unter die Kokoscreme rühren. Milch gemeinsam mit der restlichen Mehlmischung unterrühren. Am Ende den Eischnee unterheben.

4

Eine Form (etwa 25 x 35 cm) oder kleines Kuchenblech (oder in eine Auflaufform) mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form füllen und glattstreichen. Die gewaschenen und trockenen Kirschen drüberstreuen. Mandelblättchen ebenso über den Kuchen verteilen.

5

Die Form in den Ofen schieben und etwa 70 Minuten hellbraun bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen (Stäbchenprobe).
Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und dann aus der Form lösen.

 

 

Zutaten

 500 g Sauerkirschen oder auch Süßkirschen (je nach Jahreszeit)
 400 g Weizenmehl oder Dinkelmehl
 200 g Puderzucker
 200 ml zimmerwarme Milch
 4 St Eier
 1 St Zitrone
 1 TL Backpulver
 1 Prise Salz
 2 EL Mandelblättchen

Zubereitung

1

Zu Beginn den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Das Kokosöl mit Puderzucker, Salz und dem Abrieb der Zitrone schaumig rühren.

3

Mehlsorten mit dem Backpulver mischen und sieben. Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Nun das Eigelb nach und nach mit je 1 EL Mehlmischung unter die Kokoscreme rühren. Milch gemeinsam mit der restlichen Mehlmischung unterrühren. Am Ende den Eischnee unterheben.

4

Eine Form (etwa 25 x 35 cm) oder kleines Kuchenblech (oder in eine Auflaufform) mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form füllen und glattstreichen. Die gewaschenen und trockenen Kirschen drüberstreuen. Mandelblättchen ebenso über den Kuchen verteilen.

5

Die Form in den Ofen schieben und etwa 70 Minuten hellbraun bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen (Stäbchenprobe).
Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und dann aus der Form lösen.

Spuckkuchen: Kirschkuchen mit ganzen Früchten
ShareTweetSave Share